Informationen für die Verwaltungshochschulen: Ausbildung in Hamburg - Über 600 Ausbildungsplätze jährlich


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Ausbildung in Hamburg: Über 600 Ausbildungsplätze jährlich
Aktuell: Gärtner/in, Justizsekretär/-in und medizinische Fachangestellte in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg sucht Auszubildende zur/m Justizsekretär/-in und medizinischen Fachangestellten. Auszubildende zur/m Justizsekretär/-in bewerben sich mit ihrem Sommerzeugnis. Außerdem werden regelmäßig zahlreiche weitere Ausbildungsberufe mit über 600 Ausbildungsplätzen angeboten. Dazu zählen die Dualen Studiengänge Public Management, Diplom-Finanzwirt/in, Diplom-Archivar/in, Diplom-Rechtspflegerin, Bachelor of Engineering und das Studium zum mittleren Dienst der Polizei als Kommissaranwärter/in. Für den Einstellungstermin Februar 2013 werden bereits Bewerbungen für den mittleren Polizeidienst angenommen.

Als klassische Ausbildungsberufe werden neben den oben genannten weiter angeboten: Immobilienkaufmann/frau, Chemielaborant/in (nächster Ausbildungsbeginn August 2014), Verwaltungsfachangestellt/r und Regierungssekretär-Anwärter/in (Bewerbungsbeginn ab Juli 2012), Finanzwirt/in, Forstwirt/in, Justizfachangestellte/r, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Gärtner/in, Vermessungstechniker/in.

Da die Ausbildung der Gärtner/innen nicht zentral erfolgt, sondern in den Bezirken, gibt es hier unterschiedliche Bewerbungsfristen, die teilweise bis Mitte/Ende Februar laufen.

Weitere Informationen zum/zur Justizsekretär/-in :
www.hamburg.de/ausbildung-justizsekretaer

Weitere Informationen zum/r medizinischen Fachangestellten:
www.hamburg.de/ausbildung-medizinische-fachangestellte

Weitere Informationen zum/r Gärtner/in:
www.hamburg.de/ausbildung-gaertner

Weitere Informationen zur Ausbildung in Hamburg allgemein:
www.hamburg.de/ausbildung

Autor: Ruben Heim


EINMALIGES ANGEBOT: Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Publikationen (u.a. Bücher, Magazin, Infodienste) herunterladen, ausdrucken und lesen. Die Informationen enthalten die Regelungen des Bundes und der Länder, beispielsweise zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Daneben profitieren Sie von einer Reihe von weiteren Infos, z.B. spezielle und geprüfte Links zu diversen Themen von A bis Z, Muster-Anträge an Behördenleitungen (z.B. Nebenjob, Nebentätigkeit, Antrag auf Teilzeit, Antrag auf Beihilfeabschlag usw. >>>zur Anmeldung

Aus der Praxis für die Praxis: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 

 

 


mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2017