Informationen für die Verwaltungshochschulen: Gute Ausbildungsbedingungen bei der Stadt Köln: attraktive Leistungen, Übernahmechancen, Bewerbungsfristen bis März und April


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Gute Ausbildungsbedingungen bei der Stadt Köln: attraktive Leistungen, Übernahmechancen, Bewerbungsfristen bis März und April

Köln ist mit gut einer Million Einwohnern die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und die viertgrößte Stadt Deutschlands. Bei der Gewinnung von Fach- und Nachwuchskräften setzt die Stadtverwaltung auf Familienfreundlichkeit, eine großzügige Gleitzeitregelung, betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebssportangebote und ein Fortbildungsprogramm für Mitarbeiter.

In ihrem Ausbildungsbericht für das Jahr 2011 verzeichnet die Stadtverwaltung 307 eingestellte Nachwuchskräfte. Eine hohe Übernahmequote ist zusätzliche Motivation für die Aufnahme einer Ausbildung bei der Stadt.

Neben den klassischen Ausbildungen bietet die Stadt Köln Studierenden Ausbildungsmöglichkeiten, nämlich in der juristischen Referendarausbildung, ein Verwaltungspraktikum und die Praxisausbildung im Studiengang „Soziale Arbeit".

Bewerbungsschluss zum 01.03.2012 haben:

Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter in Kombination mit Kauffrau beziehungsweise Kaufmann für Bürokommunikation (Doppelqualifikation)
Verwaltungswirtin oder Verwaltungswirt

Bewerbungsschluss zum 02.03.2012 haben:

Bauzeichnerin oder Bauzeichner (Fachrichtung Tiefbau)
Forstwirtin oder Forstwirt
Fotografin oder Fotograf
Kfz-Mechatronikerin oder Kfz-Mechatroniker
Mediengestalterin oder Mediengestalter für Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik
Tischlerin oder Tischler

Bewerbungsschluss zum 15.04.2012 haben:

Buchbinderin oder Buchbinder
Druckerin oder Drucker, Fachrichtung Digitaldruck
Gärtnerin oder Gärtner
Köchin oder Koch
Mechanikerin oder Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik
Medizinische Fachangestellte oder medizinischer Fachangestellter
Metallbauerin oder Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik
Servicefachkraft für Dialogmarketing
Straßenwärterin oder Straßenwärter
Textilreinigerin oder Textilreiniger
Vermessungstechnikerin oder Vermessungstechniker

Bewerbungsschluss zum 30.04.2012 haben:

Fachinformatikerin oder -informatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung
Fachinformatikerin oder -informatiker mit der Fachrichtung Systemintegration
Wirtschaftsinformatikerin oder -informatiker - Bachelor of Science

Weitere Informationen zur Stadt als Arbeitgeberin:
www.stadt-koeln.de/arbeitgeber-stadt

Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Stadt:
www.stadt-koeln.de/ausbildung

Der Ausbildungsbericht der Stadt Köln 2011 als PDF:

Weitere Informationen zu Berufen mit Bewerbungsschluss 01.03.2012:
www.stadt-koeln.de/07186

www.stadt-koeln.de/00012

Weitere Informationen zu Berufen mit Bewerbungsschluss 02.03.2012:
www.stadt-koeln.de/04794

www.stadt-koeln.de/00126

www.stadt-koeln.de/00128

www.stadt-koeln.de/09373

www.stadt-koeln.de/09917

www.stadt-koeln.de/00172

Weitere Informationen zu Berufen mit Bewerbungsschluss 15.04.2012:
www.stadt-koeln.de/00123

www.stadt-koeln.de/03097

www.stadt-koeln.de/00149

www.stadt-koeln.de/04874

www.stadt-koeln.de/00160

www.stadt-koeln.de/00192

www.stadt-koeln.de/00166

www.stadt-koeln.de/00196

www.stadt-koeln.de/00169

www.stadt-koeln.de/00171

www.stadt-koeln.de/00173

Weitere Informationen zu Berufen mit Bewerbungsschluss 30.04.2012:
www.stadt-koeln.de/00015

www.stadt-koeln.de/00035

www.stadt-koeln.de/00039

Autor: Ruben Heim


EINMALIGES ANGEBOT: Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Publikationen (u.a. Bücher, Magazin, Infodienste) herunterladen, ausdrucken und lesen. Die Informationen enthalten die Regelungen des Bundes und der Länder, beispielsweise zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Daneben profitieren Sie von einer Reihe von weiteren Infos, z.B. spezielle und geprüfte Links zu diversen Themen von A bis Z, Muster-Anträge an Behördenleitungen (z.B. Nebenjob, Nebentätigkeit, Antrag auf Teilzeit, Antrag auf Beihilfeabschlag usw. >>>zur Anmeldung

Aus der Praxis für die Praxis: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 

 

 


mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2017