Informationen für die Verwaltungshochschulen: Berlin - Migrationshintergrund als Vorteil: "Berlin braucht dich"


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Migrationshintergrund als Vorteil: "Berlin braucht dich"

872.000 Bewohner mit Migrationshintergrund (25,7% aller Einwohner) in der größten deutschen Stadt, davon 47,5% Deutsche oder mit doppelter Staatsbürgerschaft (Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Stand: 30.03.11): Diese Konstellation birgt Chancen für Berlin und seine Bürger. Viele Jugendliche mit Migrationshintergrund repräsentieren die zweite oder dritte Generation in Deutschland, sind hier aufgewachsen, zur Schule gegangen, haben hier ihren Freundeskreis aufgebaut, haben ihren Eltern im Umgang mit den Behörden geholfen, kurz: Sie kennen sich im Alltag aus. Dieses Wissen und diese Fähigkeiten möchten Stadt und Land Berlin zu beiderseitigem Nutzen fördern.

Die Kampagne "Berlin braucht dich" bietet Informationen, Vorbereitungskurse auf die Ausbildung im öffentlichen Dienst und ausgeschriebene Ausbildungsplätze. Gerade im öffentlichen Dienst als größtem Arbeitgeber in Deutschland mit seinen klar fixierten Konditionen und Sicherheiten können Jugendliche mit Migrationshintergrund viel bewegen. Dank ihrer Herkunft besitzen sie ein Plus an Wissen über mehrere Nationen und Kulturkreise. Damit sind sie ideale Interpreten und Vermittler, als Ansprechpartner gleichermaßen kompetent gegenüber "Alteingesessenen", Migranten der ersten Generation und "Neuankömmlingen".

Die Ausbilder teilen ihre Kompetenzen mit dir, teile deine Kompetenzen mit Berlin, ohne dich wird es in Zukunft nicht mehr funktionieren - Berlin braucht dich.

Weitere Informationen unter:
www.berlin-braucht-dich.de/

Autor: Ruben Heim


EINMALIGES ANGEBOT: Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Publikationen (u.a. Bücher, Magazin, Infodienste) herunterladen, ausdrucken und lesen. Die Informationen enthalten die Regelungen des Bundes und der Länder, beispielsweise zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Daneben profitieren Sie von einer Reihe von weiteren Infos, z.B. spezielle und geprüfte Links zu diversen Themen von A bis Z, Muster-Anträge an Behördenleitungen (z.B. Nebenjob, Nebentätigkeit, Antrag auf Teilzeit, Antrag auf Beihilfeabschlag usw. >>>zur Anmeldung

Aus der Praxis für die Praxis: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 

 

 



mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2017